Titelbild Blog Flitterwochen in Frankreich

Die Flitterwochen

Mit der Hochzeitsfeier enden die Vorbereitungen nicht, denn auch die traumhafte Hochzeitsreise muss rechtzeitig geplant werden. Die Flitterwochen sind die ersten gemeinsamen Erinnerungen für das frische Ehepaar. Der erste Familienurlaub sollte besonders romantisch und möglichst außergewöhnlich sein. Bei der wahrscheinlich wichtigsten Reise des Lebens soll alles perfekt sein. Die Wahl zu treffen, wohin es geht, ist alles andere als leicht. Welches Land hat ein breites Angebot an stilvollen und romantischen Orten für zwei? Unsere Antwort lautet Frankreich! In Frankreich können Sie in der Hauptstadt eine echte Metropole erleben, an den schönsten Stränden der Cote d´Azur den Mittelmeer-Flair genießen oder beim Wandern in den Bergen die einheimische Wein- und Käseproduktion entdecken. Diese Urlaubsorte in Frankreich sollten Sie auf jeden Fall bei der Flitterwochen Planung auf die Liste setzen:

Paris

Die Hauptstadt Frankreichs gilt schon seit Ewigkeit als die Stadt der Liebe. Bei Paris denkt jeder an ein Bild mit dem Tour Eiffel im Hintergrund, was neben dem Symbol der Stadt auch ein Wahrzeichen für die Romantik geworden ist. Eine gemeinsame Reise nach Paris ist mittlerweile für jedes verliebte Paar ein Muss und das aus guten Gründen, denn dort gibt es so viel zu entdecken. Die Hauptstadt Frankreichs zählt zu den ältesten und größten Städten in Europa und hat eine reiche Geschichte. Paris von heute verbindet viele Epochen in sich und findet Platz für alles. Wo einst Könige in den schönsten Palästen mit prächtigen Gärten residiert haben, befinden sich heute unzählige Denkmäler der Architektur. Paris gilt zudem als eine Stadt von Künstlern. Die berühmtesten Malereien und Kunstwerke sind im Louvre zuhause. Außerdem ist Paris eine echte Haute-Couture Modehauptstadt. Für alle Verliebten gibt es den Tipp, gemeinsam ein Liebesschloss auf einer der zahlreichen Brücken über der Seine aufzuhängen und den Schlüssel ins Wasser fallen zu lassen. Mit Blick auf die Stadt wird dieser Moment sicherlich unvergesslich für Sie bleiben. Die südliche Region Frankreichs ist vor allem für ihre unendlich breiten lila Lavendelfelder so bekannt. Dort werden Blumen angebaut, die später für die Produktion von Parfüms und Kosmetika aller Art verwendet werden. Die Atmosphäre in der Provence ist etwas ganz Besonderes, denn dieser Ort wirkt so entspannt und belebend zugleich. In der Provence können Sie unendlich lang wandern und spazieren gehen, die Gegend bietet dafür viele Landschaften. Dort können Sie auch die schönsten Urlaubsbilder schießen, z.B. mit lila Feldern im Hintergrund.

Provence

Wer sich ein bisschen anspruchsvollere Routen wünscht, sollte sich die Berge Frankreichs anschauen. Die französischen Alpen und die Pyrenäen haben wohl die schönsten Landschaften mit vielen Nationalparks und Naturschutzgebieten. Für eine besondere Idylle
sorgen die kleinen typischen französischen Dörfchen, wo Sie sehr schöne Unterkünfte finden können. Übrigens eignet sich diese Region das ganze Jahr über als Reiseziel für junge Familien. Im Winter können Sie an den beliebtesten Ski-Urlaubsorten Frankreichs eine schöne Zeit verbringen, zu zweit oder mit Freunden.

Küsten

Der Klassiker der Flitterwochen ist ein Badeurlaub an einem wunderschönen Ort. Auch das finden Sie in Frankreich, denn die Mittelmeerküste dort ist ein echtes Highlight. Die schönsten Strände der Cote d´Azur bieten für jeden Wunsch genau das passende an: Von entspannten Stränden in Herault und Aude bis hin zu den angesagtesten in Saint-Tropez. Die Buchten der Cote d´Azur sind ein wahres Meisterwerk. Steile Klippen, die direkt in die Meerestiefe fallen, aber auch die kleinen Dörfchen dazwischen lassen jeden staunen. Das Fahren über die Serpentinenstraßen mit Blick auf die schönsten Strände der Cote d´Azur erinnert an die guten alten Filme mit Stil-Ikonen in der Hauptrolle.

Frankreich Küste

Korsika

Eine perfekte Abwechslung zwischen Badeurlaub am Cote d’Azur Strand und einem Wandererlebnis in den Alpen und den Pyrenäen ist auf dieser Insel möglich. Auf Korsika können Sie die weißen, breiten Strände genießen und zugleich mit viel Grün umgeben sein. Die Natur hier ist etwas ganz Außergewöhnliches. Für Wanderer gibt es die berühmte GR 20 Route und zum Entspannen das schöne Meer und bildhübsche Städtchen. Für Ihre Flitterwochen empfiehlt es sich, eine individuelle Hochzeitsreise nach Frankreich zu planen, damit aus einfachem Urlaub ein traumhaftes Erlebnis für zwei wird.

Du hast folgenden Beitrag gelesen: Flitterwochen in Frankreich

Bei diesem Blog-Beitrag handelt es sich um Tipps für deine Flitterwochen. Aufgrund Verlinkungen ist dieser Beitrag zeitgleich bezahlte Werbung für die verlinkten Firmen. 

Titelfoto via Unsplash – Chris Karidis – Foto Küsten via Unsplash – Illnur Kalimullin

Gib hier deine Überschrift ein

1 Comment

    Danke für diesen atemberaubenden und großartigen Artikel über die abenteuerliche Welt der Flitterwochen in Frankreich. Dank dieses tollen Artikels habe ich Lust zum Reisen nach Frankreich bekommen. Mach weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert