a

Lorem ipsum dolor sit, consectetur iscing sed diam nonummy nibh euismo Lorem ipsum dolor sit, consectetur

@my_wedding_day

Wedding Details

Sunday, 05 November 2017
2:00 PM – 3:30 PM
Mas Montagnette,
198 West 21th Street, NY

+1 843-853-1810

Facebook
Twitter
Pinterest
Instagram
Farben machen Leute

Farben machen Leute

In jeder Farb- und Stilberatung findet man eine Analyse und damit auch die passende Farbpalette zum Farbtyp.

Es muss nicht zwingend viel Geld für eine Farb- und Stilberatung ausgegeben werden. Ich möchte euch hier die wichtigsten Tipps auflisten, damit ihr künftig immer den richtigen Ton trefft.

Es gibt 4 verschiedene Farbtypen: Frühling – Sommer – Herbst – Winter

Die Farbtypen orientieren sich an den Jahreszeiten. Um es bildlich darzustellen: Ein Frühlingstyp hat meist sehr helle Haut und naturgoldblondes Haar. Wenn ich an den Frühlingstyp denke habe ich oft Elfen vor Augen. Der Sommertyp ist in unseren Regionen in der Überzahl vertreten. Er zeichnet sich durch aschblondes Haar mit oft blauen, grünen auffälligen Augen aus. Der Herbsttyp erinnert mich an das Laub im Herbst: Naturrot ist hier keine Seltenheit bei der Haarfarbe. Die Augen sind meist warm grün oder warm braun und Herbsttypen haben oft bräunliche Sommersprossen. Der Winter zeichnet sich durch starke Kontraste aus, so kann ein Wintertyp beispielsweise schwarze Haare und stahlblaue Augen haben. Es gibt auch Wintertypen, die Platinblond sind, aber einen olivfarbenen Teint haben.
Bei den 4 Typen erfolgt im nächsten Schritt noch die Unterteilung in die jeweilige Kategorie: warm oder kühl. Dementsprechend stehen einem dann eher helle oder dunkle Farben und warme oder kühle Farben.

Wer einmal den richtigen Farbtyp für sich entdeckt hat, ist ab sofort vor Fehleinkäufen geschützt. Die Farbpalette lässt sich sowohl für den Kleiderkauf wie auch für das Make-Up verwenden.
Versuche es aus: Weiter unten findest du ein Face-Chart mit allen Farbtypen. Welcher Farbtyp bist du? Suche deinen Typ in dem Chart und check deinen Kleiderschrank und deine Make-Up Farben. Hast du schon instinktiv die richtigen Töne gewählt?

Übrigens: in meinem Basic-Workshop führen wir die Farbanalyse mit Hilfe von Farbtüchern durch. Dies ist die beste Form, um die richtigen Farben für sich zu finden.

Farben machen Leute