Braut Accessoires für die Hochzeit

Braut Accessoires für die Hochzeit auswählen

Du suchst die passenden Braut Accessoires für die Hochzeit?

In diesem Beitrag möchte ich dir Tipps an die Hand geben, die dich bei der Auswahl deiner Braut Accessoires unterstützen sollen.

Schleier – ein Muss?

Ein Brautschleier ist heutzutage kein Muss mehr. Wurde der Schleier in früheren Zeiten klassisch vor dem Gesicht getragen, wenn die Braut in die Kirche einzog, ist er heute nur noch ein Accessoires für die Braut und zählt nicht mehr zum Must Have Brautschmuck. Schleier gibt es in den verschiedensten Variationen: lang, kurz, einlagig, doppellagig, mit Spitze, mit Perlen, schlicht, um hier nur einige Möglichkeiten zu nennen. Bei der Auswahl deines Schleiers kann ich dir die beiden folgenden Tipps geben: 

  1. Achte darauf, dass die Farbe des Schleiers perfekt zu deinem Brautkleid passt. Am Besten hälst du den Schleier im Tageslicht an dein Kleid. 
  2. Du möchtest deine Haare komplett offen tragen? Bitte bedenke, dass der Schleier mit einem Kamm fixiet werden muss, d.h. man benötigt eine feste Struktur im Haar, um den Schleier zum Halten bringen zu können. 

Echte Blumen als Brautschmuck im Haar

Du möchtest einen Blumenkranz oder einzelne frische Blumen am Hochzeitstag im Haar tragen? Grundsätzlich eine schöne Idee. Aber auch hier gibt es ein paar Punkte zu beachten: 

  1. Die Blumen sollten nicht zu schwer sein
  2. Die Blumen sollten den ganzen Tag halten. Hier empfehlen sich pflegeleichte Blumen, wie z.B. Schleierkraut
  3. Die Blumen sollten keinen zu starken Eigengeruch haben: Eukalyptus und Rosen sind beispielsweise sehr geruchsintensiv.. Wenn die Blumen / Blätter einen ausgeprägten Eigenduft haben, solltest du beachten, dass du sie den ganzen Tag bis abends in der Nähe der Nase trägst. 

Das Brautkleid entscheidet über den Brautschmuck 

Die Braut Accessoires für die Hochzeit sollten natürlich in erster Linie zum Brautkleid passen. Hast du dir ein Vintage / Boho Brautkleid ausgesucht oder doch eher die klasische A-Linie mit Spitze? 

Je auffälliger das Brautkleid ist, umso dezenter sollte der Brautschmuck sein. Bei einem Prinzesinnen Brautkleid mit viel Strass kann ein eleganter Strassgürtel oder ein paar Strass Ohrringe als einzelnes Statement Piece für Eleganz sorgen. 

Zu einem Vintage Brautkleid passt Kopfschmuck in Form von Haarkränzen, Haarbänder oder Haarkämmen. Hier findest du eine  große Auswahl an passendem Kopfschmuck oder Brautschmuck Sets in silber, gold und roségold. Von elegantem Brautschmuck im Boho Chic bis hin zu verspieltem Blumen Haarschmuck und Blumen Ohrringen ist eigentlich alles möglich, was zu deinem Brautkleid passt. 

Bei den klassischen Brautkleidern steht meistens die Eleganz im Vordergrund. Bräute, die sich für ein klassisches Brautkleid entschieden haben, mögen oft auch Brautschmuck aus Perlen oder Rosenquarz Schmuck. Auch Strass Schmuck ist gefragt, solange er nicht zu auffällig ist. 

Der passende Haarschmuck zur Brautfrisur

Neben dem Brautkleid ist auch die Brautfrisur wichtig für die Auswahl deines Brautschmucks, insbesondere für die Auswahl des geeigneten Haarschmuck für die Hochzeit. 

  • Offene Brautfrisuren: Bei offenen Haaren eignen sich Haarkränze und Haarbänder perfekt. Ein Haarkranz wird im Nacken zu einer Schleife gebunden, das Haarband muss allerdings mit Haarnadeln an den Seiten fixiert werden. 
  • Halb offene Brautfrisuren: Bei halb offenen Frisuren eignen sich Haarbänder, Haarnadeln und Haarkämme sehr gut. 
  • Hochsteckfrisuren: Bei Hochsteckfrisuren hängt die Auswahl des Haarschmuck mit davon ab, ob die Frisur am Hinterkopf oder seitlich platziert wird. Bei seitlichen Frisuren eignen sich Haarkämme, Haarschmuck und Haarnadeln sehr gut. Sollte die Basis der Frisur am Hinterkopf sein, kannst du zudem noch Haarbänder in deine Auswahl mit einbeziehen. 

Die passenden Farbe der Braut Accessoires für die Hochzeit

Nicht zuletzt solltest du bei der Auswahl deines Brautschmuck auf die Farbe atchen. Damit die Farben bei eurer Hochzeit harmonisch wirken, sollte der Brautschmuck farblich zu euren Eheringen passen. 

Bei blonden Haaren sieht Brautschmuck in der Farbe silber und gold bezaubernd aus. Bei braunen Haaren eignet sich die Farbe gold besonders gut. Schwarzhaarige können sowohl Brautschmuck in der Farbe silber wie auch roségold ins Auge fassen. Die Farbe roségold ist die perfekte Wahl für rothaarige Bräute und Blondinen mit warmen Unterton.

War dieser Beitrag hilfreich für dich? Dann hinterlasse einfach einen Kommentar.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Blog-Beitrag, der dich bei der Auswahl der richtigen Braut Accessoires unterstützen soll. Da eigene Produkte verlinkt sind, kann dies zeitgleich als Werbung für eigene Produkte verstanden werden.

 

Du hast folgenden Beitrag gelesen: Die besten Tipps zur Auswahl der richtigen Braut Accessoires

Einen Kommentar schreiben